Anmeldung

Der Zuckerfrei-Award wird in vier Kategorien verliehen: “Influencer“, “Newcomer“, “Dienstleister” und “Start-up“. Um dich für den Zuckerfrei-Award anzumelden, lade dir unten die richtige Anmeldevorlage herunter.

Nachdem du deine Anmeldung erstellt hast, schicke das Dokument im PDF- oder Word-Format bis zum 17. Mai 2020 an anmeldung@zuckerfrei-award.deWir freuen uns auf deine Anmeldung!

“Influencer” & “Newcomer”

Du betreibst einen Blog, Podcast, Instagram-Kanal oder eine andere Medienpräsenz, in der du dich intensiv mit dem Thema „Zuckerfreiheit“ beschäftigst? Dann ist diese Kategorie für dich die richtige!

„Dienstleister“

Du bist Ernährungsberater, Zuckerfrei-Coach oder verhilfst mit deinem Service anderen Menschen zu einem zuckerfreien Leben?  Dann ist diese Kategorie die richtige für deine Dienstleistung!

“Start-up”

Dein Start-up stellt zuckerfreie Produkte her? Du möchtest mit deinen Produkten gezielt das Thema „Zuckerfreiheit“ voranbringen? Dann ist diese Kategorie die richtige für dein Unternehmen!

Mehr Informationen

Wer kann am Award teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder, der/die eine Webpräsenz (Influencer oder Newcomer) oder ein Unternehmen (Start-up oder Dienstleister) betreibt, das sich mit dem Thema der zuckerfreien Ernährung befasst,  mindestens 18 Jahre alt  und in den DACH-Staaten ansässig ist.

 

Welche Kategorien gibt es?

Es gibt insgesamt vier Kategorien: Bester Zuckerfrei-Influencer, Bester Zuckerfrei-Newcomer, Bestes Zuckerfrei-Start-up und Bester Zuckerfrei-Dienstleister.

 

Wie unterscheiden sich die Kategorien Bester Zuckerfrei-Influencer und Bester Zuckerfrei-Newcomer?

Das entscheidende Kriterium ist die Zeit: Bist du seit höchstens 24 Monaten als Zuckerfrei-Influencer aktiv? Dann gehörst du in die Kategorie Bester Zuckerfrei-Newcomer. Damit wir dich richtig einordnen können, musst du in deinem Anmeldeformular angeben, wann du deine Influencer-Tätigkeit aufgenommen hast. Wir behalten uns vor, diese Angabe zu überprüfen.

 

Wie kann man teilnehmen?

Um teilnehmen zu können, muss das Bewerbungsformular vollständig ausgefüllt und fristgerecht eingereicht werden. Unvollständig oder verspätet eingereichte Bewerbungen führen automatisch zur disqualifizierung und bedürfen keiner weiteren Benachrichtigung. 

 

Was gibt es zu gewinnen?

Ruhm und Ehre – und jede Menge Aufmerksamkeit für dein Zuckerfrei-Projekt! Wir bewerben den Award auf unseren eigenen Kanälen und durch unseren umfangreichen Presseverteiler. Der Zuckerfrei-Award ist bisher einzigartig und sorgt allein damit schon für großes Interesse bei Medien, Influencern und Kunden.

Nicht zuletzt stehen freemii und LifeSugar für hochwertige Inhalte über zuckerfreie Ernährung. Eine Auszeichnung dieser beiden kompetenten Persönlichkeiten wirkt sich positiv auf deine Bekanntheit aus.

© Carla Langner & Dang My Dung Nguyen | Powered by freemii